CERT-Bund — Das Computer-Notfallteam des BSI

Herzlich willkommen beim Computer Emergency Response Team der BundesverwaltungCERT-Bund. CERT-Bund hat das Ziel als zentrale Anlaufstelle für präventive und reaktive Maßnahmen mit Bezug auf sicherheits- und verfügbarkeitsrelevante Vorfälle in Computersystemen zu wirken.

» weiter

Aktueller Hinweis: Geschlossene CSRF-Schwachstelle auf unserer Webseite - bitte prüfen Sie Ihre Profildaten

Wir möchten Sie über eine geschlossene Cross-Site-Request-Forgery Schwachstelle (CSRF) in unserem WID Portal informieren. Details zu der Lücke finden Sie in unserer Info Meldung CB-I19-0001.

Wir haben keinen Hinweis, dass diese Schwachstelle ausgenutzt wurde. Dennoch bitten wir Sie, Ihre Profildaten auf mögliche Manipulationen zu überprüfen und uns ggf. über Manipulationen zu informieren.

Warn- und Informationsdienst

Eine maßgebliche Aufgabe des Teams CERT-Bund ist der Betrieb eines Warn- und Informationsdienstes - WID. Über den WID werden Informationen zu neuen Schwachstellen und Sicherheitslücken sowie aktuellen Bedrohungen für IT-Systeme publiziert, die in der Regel auf der ursprünglichen Sicherheitsempfehlung /-information des Herstellers beruhen. Zu den Anwendern des WID zählen die Bundesverwaltung, Unternehmen kritischer Infrastrukturen, CERTs sowie Bürgerinnen und Bürger.

» weiter

Letzte Meldungen

Datum Risiko ID # Titel
» Mehr Kurzinfos

Datum Risiko ID # Titel
» Mehr Infomeldungen

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.