Kurzinfo CB-K18/0783 Update 2

4 Risiko: hoch
Information zu Schwachstellen und Sicherheitslücken
Titel: CUPS: Mehrere Schwachstellen
Datum: 08.08.2018
Software: Apple Mac OS X, Debian Linux, Open Source CUPS, Ubuntu Linux, SUSE Linux
Plattform: Linux, Sonstiges, UNIX
Auswirkung: Privilegieneskalation
Remoteangriff: Ja
Risiko: hoch
CVE Liste: CVE-2017-15400, CVE-2018-4180, CVE-2018-4181, CVE-2018-4182, CVE-2018-4183, CVE-2018-6553
Bezug: SUSE Security Update SUSE-SU-2018:2233-1 vom 2018-08-08
Revisions Historie
  • Version: 4

    New remediations available

  • Version: 3

    New remediations available

  • Version: 3

    Added references

  • Version: 1

    Initial Release

Beschreibung

CUPS (Common Unix Printing System) ist ein Printspooler, der es lokalen und entfernten Benutzern ermöglicht, Druckfunktionen über das Internet Printing Protocol (IPP) zu nutzen.

Ein entfernter, anonymer oder lokaler Angreifer kann mehrere Schwachstellen in CUPS ausnutzen, um beliebigen Programmcode mit den Rechten des Dienstes auszuführen seine Rechte zu erweitern und Sicherheitsrestriktionen zu umgehen.

  1. Debian Security Advisory DSA-4243 vom 2018-07-11

  2. Ubuntu Security Advisory 3713-1

  3. Apple Advisory HT208849

  4. SUSE Security Update SUSE-SU-2018:2172-1 vom 2018-08-02

  5. SUSE Security Update SUSE-SU-2018:2233-1 vom 2018-08-08

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.