Kurzinfo CB-K19/0317 Update 1

4 Risiko: hoch
Information zu Schwachstellen und Sicherheitslücken
Titel: Oracle Java SE: Mehrere Schwachstellen
Datum: 18.04.2019
Software: Oracle Java SE 11.0.2, Oracle Java SE 12, Oracle Java SE 7u211, Oracle Java SE 8u202, Oracle Java SE Embedded 8u201, Oracle Linux, Red Hat Enterprise Linux
Plattform: UNIX, Linux, MacOS X, Windows, Sonstiges
Auswirkung: Nicht spezifiziert
Remoteangriff: Ja
Risiko: hoch
CVE Liste: CVE-2019-2602, CVE-2019-2684, CVE-2019-2697, CVE-2019-2698, CVE-2019-2699
Bezug: Red Hat Security Advisory RHSA-2019:0778 vom 2019-04-17
Revisions Historie
  • Version: 2

    Neue Updates von Red Hat und Oracle Linux aufgenommen

  • Version: 1

    Initiale Fassung

Beschreibung

Die Java Platform, Standard Edition (SE) ist eine Sammlung von Java-APIs (JDK) und der Java Laufzeit Umgebung (JRE). Java Standard Edition (SE) Embedded ist die Laufzeitumgebung für die Java-Plattform des US-Unternehmens Oracle Corporation für Embedded Systems.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Oracle Java SE und Oracle Java SE Embedded ausnutzen, um einen nicht näher spezifizierten Angriff durchzuführen.

  1. Oracle Critical Patch Update Advisory - January 2019 vom 2019-04-16

  2. Red Hat Security Advisory RHSA-2019:0778 vom 2019-04-17

  3. Red Hat Security Advisory RHSA-2019:0774 vom 2019-04-17

  4. Red Hat Security Advisory RHSA-2019:0775 vom 2019-04-17

  5. Oracle Linux Security Advisory ELSA-2019-0774 vom 2019-04-17

  6. Oracle Linux Security Advisory ELSA-2019-0775 vom 2019-04-17

  7. Oracle Linux Security Advisory ELSA-2019-0778 vom 2019-04-18

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.