Kurzinfo CB-K19/0757 Update 2

4 Risiko: hoch
Information zu Schwachstellen und Sicherheitslücken
Titel: Google Android Q: Mehrere Schwachstellen
Datum: 29.11.2019
Software: Google Android Q, Ubuntu Linux, Debian Linux
Plattform: Android
Auswirkung: Privilegieneskalation
Remoteangriff: Ja
Risiko: hoch
CVE Liste: CVE-2018-9425, CVE-2018-9489, CVE-2018-9581, CVE-2019-2055, CVE-2019-2059, CVE-2019-2060, CVE-2019-2061, CVE-2019-2062, CVE-2019-2063, CVE-2019-2064, CVE-2019-2065, CVE-2019-2066, CVE-2019-2067, CVE-2019-2068, CVE-2019-2069, CVE-2019-2070, CVE-2019-2071, CVE-2019-2072, CVE-2019-2073, CVE-2019-2074, CVE-2019-2075, CVE-2019-2076, CVE-2019-2077, CVE-2019-2078, CVE-2019-2079, CVE-2019-2080, CVE-2019-2081, CVE-2019-2082, CVE-2019-2083, CVE-2019-2084, CVE-2019-2085, CVE-2019-2086, CVE-2019-2087, CVE-2019-2138, CVE-2019-2139, CVE-2019-2140, CVE-2019-2141, CVE-2019-2142, CVE-2019-2143, CVE-2019-2144, CVE-2019-2145, CVE-2019-2146, CVE-2019-2147, CVE-2019-2148, CVE-2019-2149, CVE-2019-2150, CVE-2019-2151, CVE-2019-2152, CVE-2019-2153, CVE-2019-2154, CVE-2019-2155, CVE-2019-2156, CVE-2019-2157, CVE-2019-2158, CVE-2019-2159, CVE-2019-2160, CVE-2019-2161, CVE-2019-2162, CVE-2019-2163, CVE-2019-2164, CVE-2019-2165, CVE-2019-2166, CVE-2019-2167, CVE-2019-2168, CVE-2019-2169, CVE-2019-2170, CVE-2019-2171, CVE-2019-2172, CVE-2019-9232, CVE-2019-9233, CVE-2019-9234, CVE-2019-9235, CVE-2019-9236, CVE-2019-9237, CVE-2019-9238, CVE-2019-9239, CVE-2019-9240, CVE-2019-9241, CVE-2019-9242, CVE-2019-9243, CVE-2019-9244, CVE-2019-9246, CVE-2019-9247, CVE-2019-9249, CVE-2019-9250, CVE-2019-9251, CVE-2019-9252, CVE-2019-9253, CVE-2019-9256, CVE-2019-9257, CVE-2019-9258, CVE-2019-9259, CVE-2019-9260, CVE-2019-9261, CVE-2019-9262, CVE-2019-9263, CVE-2019-9264, CVE-2019-9265, CVE-2019-9266, CVE-2019-9268, CVE-2019-9269, CVE-2019-9272, CVE-2019-9277, CVE-2019-9278, CVE-2019-9279, CVE-2019-9280, CVE-2019-9281, CVE-2019-9282, CVE-2019-9283, CVE-2019-9284, CVE-2019-9285, CVE-2019-9286, CVE-2019-9287, CVE-2019-9288, CVE-2019-9289, CVE-2019-9290, CVE-2019-9291, CVE-2019-9292, CVE-2019-9293, CVE-2019-9294, CVE-2019-9295, CVE-2019-9296, CVE-2019-9297, CVE-2019-9298, CVE-2019-9299, CVE-2019-9300, CVE-2019-9301, CVE-2019-9302, CVE-2019-9303, CVE-2019-9304, CVE-2019-9305, CVE-2019-9306, CVE-2019-9307, CVE-2019-9308, CVE-2019-9309, CVE-2019-9310, CVE-2019-9311, CVE-2019-9312, CVE-2019-9313, CVE-2019-9314, CVE-2019-9315, CVE-2019-9316, CVE-2019-9317, CVE-2019-9318, CVE-2019-9319, CVE-2019-9320, CVE-2019-9321, CVE-2019-9322, CVE-2019-9323, CVE-2019-9325, CVE-2019-9326, CVE-2019-9327, CVE-2019-9328, CVE-2019-9329, CVE-2019-9330, CVE-2019-9331, CVE-2019-9332, CVE-2019-9333, CVE-2019-9334, CVE-2019-9335, CVE-2019-9336, CVE-2019-9337, CVE-2019-9338, CVE-2019-9341, CVE-2019-9342, CVE-2019-9343, CVE-2019-9344, CVE-2019-9346, CVE-2019-9347, CVE-2019-9348, CVE-2019-9349, CVE-2019-9350, CVE-2019-9351, CVE-2019-9352, CVE-2019-9353, CVE-2019-9354, CVE-2019-9355, CVE-2019-9356, CVE-2019-9357, CVE-2019-9358, CVE-2019-9359, CVE-2019-9360, CVE-2019-9361, CVE-2019-9362, CVE-2019-9363, CVE-2019-9364, CVE-2019-9365, CVE-2019-9366, CVE-2019-9367, CVE-2019-9368, CVE-2019-9369, CVE-2019-9370, CVE-2019-9371, CVE-2019-9372, CVE-2019-9373, CVE-2019-9374, CVE-2019-9375, CVE-2019-9376, CVE-2019-9377, CVE-2019-9378, CVE-2019-9379, CVE-2019-9380, CVE-2019-9381, CVE-2019-9382, CVE-2019-9383, CVE-2019-9384, CVE-2019-9385, CVE-2019-9386, CVE-2019-9387, CVE-2019-9388, CVE-2019-9389, CVE-2019-9390, CVE-2019-9391, CVE-2019-9393, CVE-2019-9394, CVE-2019-9395, CVE-2019-9396, CVE-2019-9397, CVE-2019-9398, CVE-2019-9399, CVE-2019-9400, CVE-2019-9401, CVE-2019-9402, CVE-2019-9403, CVE-2019-9404, CVE-2019-9405, CVE-2019-9406, CVE-2019-9407, CVE-2019-9408, CVE-2019-9409, CVE-2019-9410, CVE-2019-9411, CVE-2019-9412, CVE-2019-9413, CVE-2019-9414, CVE-2019-9415, CVE-2019-9416, CVE-2019-9417, CVE-2019-9418, CVE-2019-9419, CVE-2019-9420, CVE-2019-9421, CVE-2019-9422, CVE-2019-9423, CVE-2019-9424, CVE-2019-9425, CVE-2019-9427, CVE-2019-9428, CVE-2019-9429, CVE-2019-9430, CVE-2019-9431, CVE-2019-9432, CVE-2019-9433, CVE-2019-9434, CVE-2019-9435, CVE-2019-9438, CVE-2019-9440, CVE-2019-9459, CVE-2019-9460, CVE-2019-9462
Bezug: Debian Security Advisory DSA-4578 vom 2019-11-29
Revisions Historie
  • Version: 3

    Neue Updates von Debian aufgenommen

  • Version: 2

    Neue Updates von Ubuntu aufgenommen

  • Version: 1

    Initiale Fassung

Beschreibung

Das Android Betriebssystem von Google ist eine quelloffene Plattform für mobile Geräte. Die Basis bildet der Linux-Kernel.

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Google Android Q ausnutzen, um beliebigen Programmcode mit erhöhten Rechten auszuführen, einen Denial of Service Angriff durchzuführen, seine Privilegien zu erhöhen oder Informationen offenzulegen.

  1. Android Q Security Release Notes vom 2019-08-26

  2. Ubuntu Security Notice USN-4199-1 vom 2019-11-25

  3. Debian Security Advisory DSA-4578 vom 2019-11-29

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.