Kurzinfo CB-K19/0899 Update 1

3 Risiko: mittel
Information zu Schwachstellen und Sicherheitslücken
Titel: ffmpeg: Mehrere Schwachstellen
Datum: 06.12.2019
Software: Open Source ffmpeg < 4.2, SUSE Linux
Plattform: MacOS X, UNIX, Windows
Auswirkung: Ausführen beliebigen Programmcodes
Remoteangriff: Nein
Risiko: mittel
CVE Liste: CVE-2019-17539, CVE-2019-17542
Bezug: SUSE Security Update SUSE-SU-2019:3184-1 vom 2019-12-06
Revisions Historie
  • Version: 2

    Neue Updates von SUSE aufgenommen

  • Version: 1

    Initiale Fassung

Beschreibung

Das FFmpeg-Projekt besteht aus freien Programmen und Bibliotheken, die es ermöglichen, digitales Video- und Audiomaterial aufzunehmen, zu konvertieren, zu streamen und abzuspielen. Zudem enthält es mit libavcodec eine Audio- und Video-Codec-Sammlung, die verschiedene Codecs zur Verfügung stellt.

Ein lokaler Angreifer kann mehrere Schwachstellen in ffmpeg ausnutzen, um beliebigen Programmcode auszuführen, einen Denial of Service Zustand herbeizuführen oder nicht näher spezifizierte Auswirkungen zu verursachen.

  1. National Vulnerability Database CVE-2019-17542 vom 2019-10-13

  2. SUSE Security Update SUSE-SU-2019:3184-1 vom 2019-12-06

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.