Kurzinfo CB-K20/0677

2 Risiko: niedrig
Information zu Schwachstellen und Sicherheitslücken
Titel: Dell integrated Dell Remote Access Controller: Schwachstelle ermöglicht Offenlegung von Informationen
Datum: 08.07.2020
Software: Dell integrated Dell Remote Access Controller < 4.20.20.20
Plattform: BIOS/Firmware
Auswirkung: Ausspähen von Informationen
Remoteangriff: Ja
Risiko: niedrig
CVE Liste: CVE-2020-5366
Bezug: DELL EMC Security Advisory DSA-2020-128
Revisions Historie
  • Version: 1

    Initiale Fassung

Beschreibung

Der integrierte Dell Remote Access Controller (iDRAC) ermöglicht eine Out-of-Band-Verwaltung auf bestimmten Dell-Servern.

Ein entfernter, authentisierter Angreifer kann eine Schwachstelle in Dell integrated Dell Remote Access Controller ausnutzen, um Informationen offenzulegen.

  1. DELL EMC Security Advisory DSA-2020-128 vom 2020-07-07

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.