Hersteller-Meldungen

CERT-Bund bearbeitet und bewertet eingehende Meldungen verschiedener Hersteller zu Schwachstellen und Sicherheitslücken. Auf dieser Seite steht für Sie eine Liste mit Links auf die Originalmeldungen der Hersteller bereit. Die unten stehende Tabelle enthält die aktuellen Warnungen der Hesteller. Das Team CERT-Bund ist stets bestrebt, dass Informationen spätestens einen Werktag nach dem Erscheinen der Originalmeldung hier verfügbar sind. Ein einheitliches, standardisiertes Datumsformat, der Herstellername und eine Kurzbezeichnung ermöglichen eine eindeutige Zuordnung und automatisierte Verarbeitung. Folgen Sie den Links in der tabellarischen Aufstellung, um zu der Originalmeldung des Herstellers zu gelangen. Dort finden Sie detaillierte Informationen, Hinweise zu Patches und Gegenmaßnahmen.

Haben Sie Fragen oder sollte ein Link nicht funktionieren, schicken Sie dem Team CERT-Bund bitte eine kurze E-Mail an wid-kontakt [at] bsi.bund.de.


Datum Absteigend Hersteller Kurzbezeichnung Titel
 
20.1.2017 Fedora FEDORA-2017-6382ea8d57 percona-xtrabackup-2.3.6-1.fc25
20.1.2017 Fedora FEDORA-2017-5a823376be percona-xtrabackup-2.3.6-1.fc24
20.1.2017 Fedora FEDORA-EPEL-2017-09ddf72aaa percona-xtrabackup-2.3.6-1.el7
20.1.2017 SuSE openSUSE-SU-2017:0223-1 moderate: Security update for squid
20.1.2017 SuSE openSUSE-SU-2017:0221-1 moderate: Security update for pdns-recursor
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-7f9e997585 irssi-0.8.21-1.fc25
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-d2e7217e2a irssi-0.8.21-1.fc24
19.1.2017 Fedora FEDORA-EPEL-2017-6060d622d3 irssi-0.8.21-1.el5
19.1.2017 Cisco cisco-sa-20170118-cucm1 Cisco Unified Communications Manager Web Interface Cross-Site Scripting Vulnerability
19.1.2017 SuSE openSUSE-SU-2017:0208-1 moderate: Security update for libgit2
19.1.2017 Cisco cisco-sa-20170118-esa Cisco Email Security Appliance Filter Bypass Vulnerability
19.1.2017 SuSE openSUSE-SU-2017:0207-1 important: Security update for openjpeg2
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-93ed1d1687 mapserver-7.0.4-1.gitb4bc015.fc25
19.1.2017 Fedora FEDORA-EPEL-2017-355c9d4d4a rabbitmq-server-3.3.5-30.el7
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-f8094477ee mapserver-6.2.4-1.fc24
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-d7b37c8398 visualboyadvance-m-2.0.0-0.6.Beta3.fc25
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-cdc8fdd12d visualboyadvance-m-2.0.0-0.6.Beta3.fc24
19.1.2017 SuSE SUSE-SU-2017:0211-1 moderate: Security update for gstreamer-plugins-base
19.1.2017 SuSE SUSE-SU-2017:0210-1 important: Security update for gstreamer-0_10-plugins-good
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-bab5698540 gd-2.2.4-1.fc25
19.1.2017 Fedora FEDORA-2017-2717b02630 gd-2.2.4-1.fc24
19.1.2017 SuSE SUSE-SU-2017:0203-1 moderate: Security update for apache2
19.1.2017 RedHat RHSA-2017:0177 Critical: java-1.6.0-sun security update
19.1.2017 Blackberry Blackberry 000038914 BSRT-2017-002 Information disclosure vulnerability affects BES12
19.1.2017 RedHat RHSA-2017:0179 Moderate: Red Hat JBoss Fuse/A-MQ 6.3 security and bug fix update
19.1.2017 RedHat RHSA-2017:0175 Critical: java-1.8.0-oracle security update
19.1.2017 Ubuntu USN-3174-1 USN-3174-1: MySQL vulnerabilities
19.1.2017 Juniper JSA10768 2017-01 Security Bulletin: Junos: SRX Series denial of service vulnerability in flowd due to crafted multicast packets (CVE-2017-2300)
19.1.2017 Juniper JSA10771 2017-01 Security Bulletin: Junos: Denial of Service vulnerability in RPD (CVE-2017-2302)
19.1.2017 RedHat RHSA-2017:0153 Moderate: openstack-cinder security update

HINWEIS: Die von CERT-Bund erstellte Liste der Hersteller-Meldungen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Für die Inhalte der verlinkten Originalmeldungen der Hersteller übernimmt CERT-Bund keine Verantwortung. Eine kommerzielle Nutzung der auf dieser Seite dargestellten Informationen ist ausdrücklich untersagt.

CERT-Bund bietet personalisierte Warn- und Informationsdienste an.
Bitte registrieren Sie sich, um diese Angebote nutzen zu können.